Willkommen auf der Website der Gemeinde Gansingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erneute Publikation infolge Rechtsfristenstillstand gemäss SonderV 20-1 vom 01.04.2020

Erneute Publikation infolge Rechtsfristenstillstand gemäss SonderV 20-1 vom 01.04.2020:

Gesuchsteller              Daniel Herzog, Brunnengasse 2, 5272 Gansingen
Grundeigentümer        dito.
Projektverfasser          dito.
Bauobjekt                    Umbau Scheune
Parzelle Nr.                   150
Zone                             Dorfkernzone

Gegen dieses Baugesuch kann während der Auflagefrist vom 20.03.2020 bis 06.05.2020 (30 Tage) beim Gemeinderat Gansingen schriftlich Einwand erhoben werden. Die Auflagefrist kann nicht verlängert werden. Der Einwand muss vom Einwandführenden selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Er hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Das heisst, es ist anzugeben, welchen Entscheid die Einwandschaft anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt. Zudem ist darzulegen, aus welchen Gründen die Einwandführenden diesen anderen Entscheid verlangen. Auf einen Einwand, der

diesen Anforderungen nicht genügt, kann nicht eingetreten werden. GEMEINDEKANZLEI



Datum der Neuigkeit 30. Apr. 2020
  • PDF
  • Druck Version